Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Union-Investment-Manager Hirschbrich „Kühlen Kopf bewahren“

Trotz der jüngsten Turbulenzen an den Finanzmärkten rät Stephan Hirschbrich, Zinsexperte bei Union Investment, dazu, Staatsanleihen nicht zu verkaufen. Ein Großteil der Korrektur sei schon über die Bühne gegangen.
14.11.2016 - 18:41 Uhr
Aus Sicht des Zinsexperten der Fondsgesellschaft Union Investment ist die Unsicherheit über den künftigen geldpolitischen Kurs in den USA gestiegen.
Stephan Hirschbrich

Aus Sicht des Zinsexperten der Fondsgesellschaft Union Investment ist die Unsicherheit über den künftigen geldpolitischen Kurs in den USA gestiegen.

Frankfurt Der Portfoliomanager des Fondshauses Union Investment kommt gerade aus einer Strategiesitzung, in der über die neue Lage nach der Trump-Wahl gesprochen wurde.

Herr Hirschbrich, der Trump-Schock ist besonders stark bei den Anleihen spürbar. Warum?
Die Marktteilnehmer wurden auf dem falschen Fuß erwischt. Nach den letzten Umfragen hatte man sich auf Hillary Clinton als kommende US-Präsidentin eingestellt. Was aber noch wichtiger ist: Donald Trump kann wegen seiner Mehrheiten im Kongress praktisch durchregieren, seine geplanten staatlichen Ausgabenprogramme und Steuermaßnahmen erhöhen die Verschuldung, lassen die Inflation steigen und führen zu höheren Zinsen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Union-Investment-Manager Hirschbrich - „Kühlen Kopf bewahren“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%