Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Wein als Investment Prozente mit Promille

Wein als Investment verspricht Erträge im zweistelligen Bereich pro Jahr. Doch Expertenwissen ist notwendig, denn nur ausgewählte Flaschen sind wirklich gewinnträchtig. Und es sind einige Besonderheiten zu beachten.
Die Frankfurter Winebank verspricht ihren Kunden die beste Lagerung für deren edle Tropfen. Quelle: picture-alliance/ dpa
Schätze hinter Gittern

Die Frankfurter Winebank verspricht ihren Kunden die beste Lagerung für deren edle Tropfen.

(Foto: picture-alliance/ dpa)

Frankfurt Banken gibt es viele in Frankfurt, doch die Winebank lagert nicht etwa Gold, Schmuck oder Bargeld in ihren Schließfächern, sondern – wie der Name schon verrät – etwas viel Köstlicheres: Wein. Im imposanten Kellergewölbe einer ehemaligen Apfelweinwirtschaft, bei kühlen 15 Grad, liegen hinter Gitterstäben Schätze, die Weinfreunden das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen: Latour, Petrus, Mouton Rothschild.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Finance Briefing

Mehr zu: Wein als Investment - Prozente mit Promille

Serviceangebote