Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analysten küren Zertifikat-Anbieter

Faire Gebühren gibt es in der Schweiz, Zertifikate zu Discount-Preisen bei einem Neuanbieter: Analysten von Scope haben die Preise der Zertifikat-Emittenten unter die Lupe genommen.
15.02.2011 - 12:09 Uhr
Die Ratingagentur Scope hat rund 165.000 Zertifikate analysiert. Quelle: dpa

Die Ratingagentur Scope hat rund 165.000 Zertifikate analysiert.

(Foto: dpa)

DÜSSELDORF. Die Schweizer Bank Vontobel stellt der Ratingagentur Scope zufolge die fairsten Preise für Zertifikate in Deutschland. Dahinter folgen UBS und Commerzbank, wie eine am Dienstag veröffentlichte halbjährliche Studie von Scope zeigt. Scope hat dabei nur die größten Emissionshäuser bewertet. Vontobel wurde in der Studie erstmals berücksichtigt, UBS und Commerzbank hatten sich bereits im Sommer 2010 unter den Top Drei platziert.

 

Die Spannen zwischen An- und Verkaufspreisen - die sogenannten Spreads - sind Scope zufolge beim neuen Anbieter Macquarie Oppenheim besonders niedrig. "Um sich im Zertifikatemarkt zu positionieren, müssen insbesondere neue Anbieter bei den Preisen der Konkurrenz mithalten beziehungsweise sich durch noch günstigere Produkte abheben", erklärte Scope. Den zweiten und dritten Platz in dieser Kategorie belegten DZ Bank und UBS. Enge Spreads senken die Kosten der Anleger und wirken sich damit positiv auf die Renditen aus.

 

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%