Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anlagestrategie Frauenquote fürs Depot

Aktien von Unternehmen mit Frauen in der Führung entwickeln sich oft besser als männerdominierte Konzerne. Mit einem speziellen Zertifikat können Anleger gezielt auf solche Firmen setzen. Doch die Performance ist schwach.
13.12.2012 - 15:49 Uhr
Für Anleger lohnt es sich tatsächlich, Unternehmen mit mindestens einer Frau in der Führung zu bevorzugen. Quelle: dapd

Für Anleger lohnt es sich tatsächlich, Unternehmen mit mindestens einer Frau in der Führung zu bevorzugen.

(Foto: dapd)

Frankfurt Es ist derzeit in der Politik eine der am meisten diskutierten Fragen: Braucht die Wirtschaft eine Frauenquote bei Führungskräften oder nicht? Fakt ist: Frauen sind unterrepräsentiert in den Top-Positionen. Und ohne Zwang scheint sich daran auch weiterhin wenig zu ändern.

Das zeigt beispielsweise eine vor wenigen Tagen veröffentlichte Studie der Wirtschaftsauskunftei Bürgel. Demnach erhöhte sich in den vergangenen zwölf Monaten die Zahl der Geschäftsführerinnen, Vorstandsfrauen, weiblichen Aufsichtsräte und Inhaberinnen gerade mal um 1,3 Prozent. Ihr Anteil an der Führungsschicht der Firmen liege bei etwas mehr als einem Fünftel.

Geht es nach der Europäischen Kommission, könnte sich das in einigen Bereichen drastisch ändern. So soll den rund 5000 börsennotierten europäischen Firmen vorgeschrieben werden, bis 2020 Aufsichtsratsposten zu 40 Prozent mit Frauen zu besetzen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Anlagestrategie - Frauenquote fürs Depot
    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%