Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Chartanalyse „Daimler-Chart ist S-Klasse“

Die Aktie des Automobilkonzerns Daimler konnte einen wichtigen Widerstand überwinden und hat nun Potenzial nach oben. Aus charttechnischer Sicht bieten sich nun zwei neue Kursziele an.
01.08.2013 - 10:51 Uhr
Der Stern von Daimler leuchtet wieder - zumindest was den Aktienkurs angeht. Der Wertpapier hat eine wichtige charttechnische Marke überwunden. Quelle: Reuters

Der Stern von Daimler leuchtet wieder - zumindest was den Aktienkurs angeht. Der Wertpapier hat eine wichtige charttechnische Marke überwunden.

(Foto: Reuters)

Düsseldorf Daimler-Konzernchef Dieter Zetsche versprach den Investoren, die die Aktien in den vergangenen Monaten verstärkt in ihre Depots genommen hatten, eine weitere Verbesserung der Geschäftslage. Das hat sich im Aktienkurs niedergeschlagen. „Der Daimler-Chart ist S-Klasse“, meint Chartanalyst Frederik Altmann. Laut seiner Analyse konnte die Daimler-Aktie zuletzt bei 54 Euro einen wichtigen Widerstand überwinden und hat nun weitere Luft nach oben (siehe Grafik).

Dabei nutzte das Papier die obere Begrenzung ihres Aufwärtstrendkanals als zusätzliches Sprungbrett. Nunmehr bildet eine Zone von dieser Marke bis unter 52,50 Euro für den künftigen Kursverlauf eine wichtige Unterstützung.

Nächstes Ziel nach oben ist das Hoch von Anfang 2011 bei 59 Euro. Doch dieser Anstieg sollte nach Meinung des Chartanalysten nur eine Zwischenstation auf dem Weg nach oben sein. „Wird diese Marke überwunden, ist längerfristig auch ein Test des vorhergehenden Hochs bei 78 Euro denkbar“, meint Altmann.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Chartanalyse - „Daimler-Chart ist S-Klasse“
    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%