Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Derivate Deutscher Derivatemarkt im Aufwind

Der Aufwärtstrend am deutschen Derivatemarkt hat im Februar angehalten und damit die Verluste vom Jahresende wettgemacht. Besonders beliebt waren Produkte mit Kapitalschutz.
26.04.2011 - 12:36 Uhr

Frankfurt Das ausstehende Volumen für Derivate stieg um 2,3 Prozent auf 109,7 Milliarden Euro, wie eine am Dienstag veröffentlichte Statistik des Deutschen Derivate Verbandes (DDV) zeigt. Über alle Zertifikate hinweg betrachtet hätten sich die Kurse im Februar im Schnitt um 0,2 Prozent erhöht. Preisbereinigt sei das ausstehende Volumen somit um 2,1 Prozent beziehungsweise zwei Milliarden Euro gestiegen. Damit seien die Verluste vom Jahresende 2010 ausgeglichen worden, erklärte der DDV. Im Dezember war das Volumen deutlich zurückgegangen, was der Verband auf das Laufzeit-Ende vieler Produkte zurückführt.

Insgesamt entfielen im Februar den Angaben zufolge 98,3 Prozent des Gesamtvolumens auf Anlageprodukte, während Hebelprodukte nur 1,7 Prozent am Derivatemarkt ausmachten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%