Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Derivate-Reform Finanzaufsicht warnt vor Risiken

Der Derivatemarkt soll dank regulierter Plattformen transparenter und sicherer werden. Doch es lauern auch Risiken. BaFin-Chefin Elke König warnt vor dem „Too big to fail“-Problem. Denn dann müsste wieder der Staat ran.
05.06.2012 - 17:27 Uhr
Die Präsidentin der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin), Elke König. Quelle: dpa

Die Präsidentin der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin), Elke König.

(Foto: dpa)

Bonn/Frankfurt Die Finanzaufsicht BaFin warnt vor Gefahren durch die geplante Verschiebung von Derivategeschäften auf regulierte Plattformen. Um das Finanzsystem stabiler zu machen, soll der Handel von bisher außerbörslich gehandelten Papieren (OTC) ab 2013 über zentrale Gegenparteien (Central Counterparties, CCP) laufen. Diese Unternehmen - beispielsweise die Deutsche-Börse -Tochter Eurex Clearing - stellen sich zwischen Käufer und Verkäufer von Derivaten und übernehmen dabei auch das Risiko, falls einer der Handelspartner Pleite geht. Dadurch werden sie aus Sicht der Aufseher zu systemrelevanten Akteuren - und sollen künftig strenger reguliert werden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%