Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Höhere Sicherheiten gefordert Grexit-Angst erschwert Wertpapier-Zockerei

Das Referendum in Griechenland beschäftigt Finanzportale, die für ihren Handel nun deutlich mehr Sicherheiten verlangen. Ein Grexit könnte die Broker in die Bredouille bringen – und Anleger in den Ruin treiben.
Zocker: Manche Anleger machen die Börse zum Spielcasino. Quelle: Getty Images

Zocker: Manche Anleger machen die Börse zum Spielcasino.

(Foto: Getty Images)

Börsianer stellen sich am morgigen Montag auf einen turbulenten Handel ein. Das zeigen die Ankündigungen von Anbieter sogenannter CFD-Wertpapiere wie Admiral Markets und IG Markets. Die beiden Anbieter verdoppeln beziehungsweise vervierfachen die Sicherheitsleistung („Margin“), die ein Anleger beim Handel mit diesen Derivaten hinterlegen muss.

„Aufgrund unkalkulierbarer, nicht planbarer Auswirkungen rund um die Griechenland-Entscheidungen an diesem Wochenende und zu erwartender extremster Volatilitäten und enormer Gaps (Kurslücken zum Handelsauftakt gegen den Freitagssschluss) in allen Handelswerten wird Admiral Markets aus Vorsorge- und Risikomanagementgründen die Marginanforderungen für einen gewissen Zeitraum erhöhen“, schreibt der Anbieter, der seine Sicherleistung über das Wochenende verdoppelt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote