Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Sommerakademie Wozu „Teufelszeug" alles gut ist

Wer seinem Depot Anlagezertifikate beimischt, kann Risiken im Portfolio senken. In Zeiten wie diesen vermutlich keine schlechte Strategie. Eines aber sollten Anleger beachten: Diesen Schutz gibt es nicht gratis.
24.07.2012 - 09:25 Uhr
Mit den richtigen Produkten im Depot können sich Anleger zurücklehnen, auch wenn es an den Börsen nicht rund läuft. Quelle: dpa

Mit den richtigen Produkten im Depot können sich Anleger zurücklehnen, auch wenn es an den Börsen nicht rund läuft.

(Foto: dpa)

Frankfurt Kompliziert, teuer - und gefährlich. Das waren nach der Pleite von Lehman Brothers im Herbst 2008 noch die freundlichsten Adjektive für Zertifikate. Weniger wohlwollende Bezeichnungen reichten von „Anlegernepp" bis „Teufelszeug". Der Auslöser: Zertifikate der US-Bank, die auch hierzulande vertrieben worden waren, verloren nach dem Zusammenbruch des Instituts über Nacht ihren Wert.

Investoren flüchteten aus den Produkten. Schlagartig wurde vielen Anlegern klar, dass solche Wertpapiere über ein Risiko verfügen, das ihnen zuvor entweder nicht bewusst war oder schlicht ignoriert wurde: Im schlimmsten Fall kann man völlig unabhängig von der Entwicklung der Aktien, Rohstoffe oder Börsenindizes, auf die man mit Zertifikaten wettet, sein Geld verlieren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Sommerakademie - Wozu „Teufelszeug" alles gut ist
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%