Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Strategie der Woche Der Welthandel brummt

Der Internationale Währungsfonds (IWF) erwartet, dass der weltweite Handel auf mittlere Sicht weiterhin Wachstumsraten von sechs Prozent p.a. aufweist. Die Deutsche Bank setzt daher auf die Schifffahrt, die einer der Hauptprofiteur dieses Trends sein wird.

ret Die maritime Transportbranche sorge dafür, dass die benötigten Rohstoffe und Fertigerzeugnisse pünktlich an ihren Bestimmungsorten ankommen. „Das per Schiff beförderte Transportvolumen wird bis 2030 durchschnittlich um 3,3 Prozent wachsen“, sagen die Experten. Das X-markets Team der Bank hat aus diesem Grund jetzt das „S-BoxGlobal Shipping Performance-Index Zertifikat“ (WKN: DB1SHP) emittiert. Der dem Zertifikat zugrunde liegende Index weist vier Sektoren auf: maritimer Transport (40 Prozent), Schiffbau (30), Häfen (20) und Kreuzfahrt ( 10). Der Index bildet die größten Unternehmen der Sektoren ab.

Startseite
Serviceangebote