Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anlageprodukte Emissionsflut mit staatlichem Segen

Investoren, die in Anlageprodukte investieren, stehen vor einer Flut von Angeboten. In Deutschland werden von den Großbanken im Minutentakt Produkte auf den Markt geschmissen – und der Staat fördert den Wahnsinn noch.
21.11.2011 - 12:29 Uhr
Ein Leuchtturm in Porto wird von einer Welle überspült. An der Börse sorgen Zertifikate-Anbieter für eine heftige Emissionswelle. Quelle: dpa

Ein Leuchtturm in Porto wird von einer Welle überspült. An der Börse sorgen Zertifikate-Anbieter für eine heftige Emissionswelle.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Das ist keine Flut, das ist ein Tsunami: Fast 840.000 künstliche Finanzprodukte sind mittlerweile an der Börse gelistet – und es werden täglich mehr. Befeuert wird dieser Trend, der die Privatanleger verzweifeln lässt, von höchster staatlicher Stelle: der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, kurz Bafin.

Es geht um Zertifikate und Optionsscheine, also derivativen Finanzprodukte, mit denen sich auf die Entwicklung realer Werte wie Aktien oder Rohstoffe spekulieren lässt. Zum Jahresbeginn hat die Bafin die Gebühren kräftig gesenkt. Wer ein Zertifikat auf den Markt bringt, zahlt nur noch 1,55 Euro statt 25 Euro. So viel hatte es noch bis Ende vergangenen Jahres gekostet, die im Fachjargon „endgültigen Bedingungen“ genannten Details dieser Produkte bei der Anstalt zu hinterlegen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Anlageprodukte - Emissionsflut mit staatlichem Segen
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%