Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gex Lukrative Familienbande

Inhabergeführte Firmen schneiden derzeit sehr gut ab. Viele börsengelistete Unternehmen gelten jedoch immer noch als Geheimtipp. Wie Anleger investieren können
  • Matthias von Arnim, Jürgen Röder
05.06.2011 - 16:20 Uhr
Der Schriftzug für den German Entrepreneurial Index (GEX). Quelle: dpa

Der Schriftzug für den German Entrepreneurial Index (GEX).

(Foto: dpa)

Düsseldorf Laut Mannheimer Unternehmenspanel sind 93,2 Prozent aller Firmen in Deutschland Familienunternehmen. Der Anteil am Umsatz der Gesamtwirtschaft liegt bei 49 Prozent. Inhabergeführte Firmen beschäftigen zusammen mehr als 57 Prozent aller Arbeitnehmer und sind die eigentlichen Motoren deutscher Wirtschaftsentwicklung – und das nicht nur quantitativ, sondern vor allem in der Qualität. Mehrere Studien kamen zu dem Ergebnis, dass Familienunternehmen langfristig erfolgreicher sind und höhere Gewinne erzielen als managergeführte Publikumsgesellschaften. Das zahlt sich in der Regel auch an der Börse aus.

Die Stiftung Familienunternehmen hat in einer Studie vom Oktober 2009 errechnet, dass Aktien börsennotierter Familienunternehmen zwischen 1998 und 2008 durchschnittliche Renditen von jährlich 18,8 Prozent erzielten. Nicht-Familienunternehmen kamen im Schnitt auf 16,3 Prozent. Untersuchungen der Credit Suisse kamen zu einem ähnlichen Ergebnis. Als Erfolgsfaktor identifizierte die Studie vor allem die Eigentümerstruktur.

Indizes für Familienunternehmen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%