Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ab Oktober ING beruft Belgien-Manager Hamers zum Chef

Ralph Hamers heißt der neue Chef des niederländischen Finanzkonzerns ING. Im Oktober wird er den 69-jährigen Jan Hommen ablösen.
Kommentieren
Ralph Hamers freut sich auf seine neue Aufgabe bei der ING Quelle: AFP

Ralph Hamers freut sich auf seine neue Aufgabe bei der ING

(Foto: AFP)

Amsterdam Der niederländische Finanzkonzern ING wird künftig von dem bislang für das Belgiengeschäft zuständigen Manager Ralph Hamers geführt. Der 46-Jährige werde den Posten im Oktober von Jan Hommen übernehmen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Hamers kam 1991 zu ING und hat seine derzeitige Funktion seit März 2011 inne. Er ist auch für das Geschäft in Luxemburg zuständig.

Hommen wird im April 70 Jahre alt. Er kam nach der Rettung und Verstaatlichung des Konzerns im Jahr 2009 auf den Chefposten. Die ING-Aktien stiegen nach Bekanntgabe der Personalie um 0,7 Prozent.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Ab Oktober: ING beruft Belgien-Manager Hamers zum Chef"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote