Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

1MDB-Fond USA zahlen Malaysia im Staatsfonds-Skandal 200 Millionen Dollar zurück

Mehrere Milliarden Dollar sollen aus dem 1MDB-Fond veruntreut worden sein. Malaysia will das Geld wieder zurückhaben – und hat gute Aussichten.
03.05.2019 - 14:44 Uhr Kommentieren
Der Ministerpräsident Malaysias fordert Geld aus mindestens sechs Ländern zurück. Quelle: Reuters
Mahathir Mohamad

Der Ministerpräsident Malaysias fordert Geld aus mindestens sechs Ländern zurück.

(Foto: Reuters)

Singapur Im Skandal um den Staatsfonds 1MDB zahlen die USA Insidern zufolge 200 Millionen Dollar an Malaysia zurück. Es handelt sich um unrechtmäßig aus 1MDB abgezweigte Gelder, die in den Vereinigten Staaten investiert wurden.

Zwei mit dem Vorgang vertraute Personen sagten, die US-Behörden hätten Erlöse aus dem Verkauf eines Anteils an einem Luxushotel in New York sowie Finanzmittel einer Hollywood-Produktionsfirma sichergestellt. Diese würden nun an die Regierung Malaysias überwiesen.

Das US-Justizministerium geht davon aus, dass hochrangige 1MDB-Mitarbeiter und deren Partner mehr als 4,5 Milliarden Dollar aus dem Fonds veruntreuten. Der inzwischen abgewählte malaysische Ministerpräsident Najib Razak hatte 1MDB 2009 zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung aufgelegt.

Sein Nachfolger Mahathir Mohamad verhandelt mit mindestens sechs Ländern, um das Geld zurückzubekommen. „Sie wissen, dass das unser Geld ist, und deswegen werden sie es uns zurückgeben“, sagte er auf einer Pressekonferenz am Freitag. Vom US-Justizministerium war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "1MDB-Fond: USA zahlen Malaysia im Staatsfonds-Skandal 200 Millionen Dollar zurück"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%