Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Arno Walter Comdirect-Chef wechselt als Bereichsvorstand zur Commerzbank

Comdirect-Chef Arno Walter tritt zurück und wechselt zur Commerzbank. In seiner Rolle wird er sich aber weiter mit der Comdirect beschäftigen.
17.12.2019 - 09:50 Uhr Kommentieren
Bisher gehört die Online-Bank zu 82,3 Prozent dem Mutterhaus Commerzbank. Quelle: dpa
Online-Bank Comdirect

Bisher gehört die Online-Bank zu 82,3 Prozent dem Mutterhaus Commerzbank.

(Foto: dpa)

Frankfurt Die Commerzbank treibt die angestrebte Integration ihrer Online-Tochter Comdirect auch personell voran: Comdirect-Chef Arno Walter hat sein Mandat als Vorstandsvorsitzender der Comdirect niedergelegt, um als Bereichsvorstand Wealth Management & Unternehmerkunden zur Konzernmutter Commerzbank zu wechseln.

Walter beabsichtige, seinen bis März 2023 laufenden Vertrag bei der Comdirect vorzeitig zum Ende des Jahres 2019 zu beenden, heißt es in einer Pflichtmitteilung des Instituts mit Sitz in Quickborn (Schleswig-Holstein) vom Dienstag.

In seiner neuen Rolle bei der Commerzbank wird Walter den Angaben zufolge auch das Integrationsprojekt im Rahmen der beabsichtigten Verschmelzung der Comdirect auf die Commerzbank leiten. Im ersten Anlauf war Deutschlands zweitgrößte Privatbank mit dem Versuch der Komplettübernahme der Online-Tochter gescheitert.

Nur wenige Comdirect-Aktionäre hatten im Rahmen eines Übernahmeangebots dem Frankfurter Geldhaus ihre Papiere angedient, die Annahmeschwelle von 90 Prozent wurde klar verfehlt. Das Commerzbank-Management will die Verschmelzung der beiden Institute nun über Hauptversammlungsbeschlüsse durchsetzen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Bisher gehört die Online-Bank zu 82,3 Prozent dem Frankfurter Mutterhaus. Die Commerzbank hatte im September verkündet, sich die Comdirect ganz einverleiben zu wollen. Denn im Zuge der Digitalisierung gleichen sich die Geschäftsmodelle von Commerzbank und Comdirect immer stärker an.

    Mehr: Die Commerzbank hat mit ihrer Offerte nur wenige Comdirect-Aktien eingesammelt. Nun will es seine Onlinetochter auf andere Weise integrieren.

    • dpa
    Startseite
    Mehr zu: Arno Walter - Comdirect-Chef wechselt als Bereichsvorstand zur Commerzbank
    0 Kommentare zu "Arno Walter: Comdirect-Chef wechselt als Bereichsvorstand zur Commerzbank"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%