Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Banken im Umbruch – Regulierung Sehnsucht nach klaren Verhältnissen

Brexit, Fintech und Verhaltensregeln – in vielen Punkten, das wird auf der Handelsblatt-Tagung „Banken im Umbruch“ deutlich, wissen Kreditinstitute und Finanz-Start-ups oft nicht, woran sie sind.
07.09.2017 - 19:00 Uhr
Er plädiert für weniger Bürokratie. Quelle: Marc-Steffen Unger für Handelsblatt
Bafin-Chef Felix Hufeld

Er plädiert für weniger Bürokratie.

(Foto: Marc-Steffen Unger für Handelsblatt)

Frankfurt Sylvie Matherat hat einen Großteil ihres Berufslebens als Bankenaufseherin in Frankreich verbracht. Als Deutsche-Bank-Vorständin für Regulierungsfragen lautet ihre Philosophie: Egal, ob Banken Vorschriften mögen oder nicht, sie müssen sich daran anpassen. Matherats Problem lautet im Moment aber: Sie weiß bei manchen wichtigen Fragen nicht genau, woran sie sich anpassen soll. „Regulierung setzt den Rahmen, aber es ist wirklich wichtig, dass es Klarheit darüber gibt“, sagt sie auf der Handelsblatt-Tagung „Banken im Umbruch“.

Genau diese Klarheit vermisst sie in diesen Tagen, etwa beim Brexit, dem Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union. Denn welche Regeln für das Bankgeschäft nach dem Brexit gelten, ist wie so vieles noch völlig offen. „Wir als Branche wüssten gerne, wie es weitergeht und ob wir eine Übergangsphase nutzen können“, sagt Matherat. „Wir müssen wissen, worauf genau wir uns vorbereiten sollen.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Banken im Umbruch – Regulierung - Sehnsucht nach klaren Verhältnissen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%