Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Berenberg-Analyst über Deutsche Bank „Mehr Marktanteile verloren, als wir erwartet haben“

Der Berenberg-Analyst James Chappell ist unzufrieden mit der Ertragsentwicklung der Deutschen Bank im Kapitalmarktgeschäft. Auch der gute Jahresstart tröstet ihn nicht.
02.02.2017 - 16:07 Uhr
„Es wird wichtig sein zu sehen, wie die Bank wieder Marktanteile gewinnen kann.“
James Chappell

„Es wird wichtig sein zu sehen, wie die Bank wieder Marktanteile gewinnen kann.“

Herr Chappell, die Deutsche Bank hat ihre wichtigsten Rechtsfälle gelöst, aber Milliarden verloren. Enthält die Bilanz für 2016 mehr Licht oder mehr Schatten?
Unsere größte Sorge ist mit Blick auf die Ergebnisse, wie schwach die Erträge waren – vor allem im vierten Quartal und vor allem im Kapitalmarktgeschäft. Dort hat die Bank mehr Marktanteile verloren, als wir erwartet haben. Die Bank erklärte das mit der Unsicherheit vor der Einigung mit dem US-Justizministerium im Hypotheken-Fall kurz vor Weihnachten. Aber es wird wichtig sein zu sehen, wie die Bank wieder Marktanteile gewinnen kann.

Die Bank betont, dass die Geschäftsaktivitäten im Januar dieses Jahres wieder deutlich angezogen haben. Würden Sie von einem vielversprechenden Zeichen reden?
Das Gegenteil wäre eine Neuigkeit gewesen. Das erste Quartal ist traditionell relativ stark. Und nach dem außerordentlich schwachen ersten Quartal der Bank im Vorjahr würde ich von der Bank auch erwarten, dass sie ihr letztjähriges Ergebnis übertrifft.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Berenberg-Analyst über Deutsche Bank - „Mehr Marktanteile verloren, als wir erwartet haben“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%