Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Bieterkampf geht weiter Fosun gibt BHF-Bank noch nicht auf

Die chinesische Konzern Fosun prüft im Bieterkampf um die BHF-Bank, ob doch noch ein Gegengebot möglich ist. Welche Offerte Fosun-Chairman Guo Guangchang im Auge hat.
17.12.2015 - 20:18 Uhr
Der Fosun-Chef will ein neues Angebt für die BHF-Bank vorlegen. Quelle: AFP
Guo Guangchang

Der Fosun-Chef will ein neues Angebt für die BHF-Bank vorlegen.

(Foto: AFP)

Frankfurt Eigentlich ist Guo Guangchang Niederlagen nicht gewohnt. Jedoch zuletzt wurde der chinesische Milliardär zuerst im Bieterkampf um die BHF-Bank vom französischen Bankhaus Oddo übertrumpft und dann sorgte sein spurloses Verschwinden für einige Tage für heftige Kursturbulenzen bei seinem Mischkonzern Fosun.

Aber aufgeben will Guo nicht. Nachdem Fosun einräumen musste, dass der Chairman die chinesischen Behörden bei „Ermittlungen unterstützt“, sitzt der studierte Philosoph und Tai-Chi-Fan jetzt wieder an seinem Schreibtisch und plant die nächsten Schritte im Ringen um die BHF-Bank. Nach Informationen aus Finanzkreisen denkt Fosun über eine höhere Gegenofferte für das Frankfurter Traditionshaus nach. Ob dieses Angebot am Ende aber auch auf den Tisch kommt, hängt vor allem von der belgischen Finanzaufsicht ab.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Bieterkampf geht weiter - Fosun gibt BHF-Bank noch nicht auf
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%