Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Deutsche Bank Jain und Fitschen verdienen weniger

Jürgen Fitschen und Anshu Jain verfehlen ihre Bonusziele. Damit rangieren die beiden Manager im internationalen Vergleich auf den hinteren Plätzen.
23.03.2015 - 07:14 Uhr
Erstmals wurden die individuellen Bonus-Ziele für alle Vorstandsmitglieder veröffentlicht – und angegeben, wie viele dieser Ziele sie erreicht haben.  Quelle: dpa
Jürgen Fitschen und Anshu Jain

Erstmals wurden die individuellen Bonus-Ziele für alle Vorstandsmitglieder veröffentlicht – und angegeben, wie viele dieser Ziele sie erreicht haben. 

(Foto: dpa)

Die Nachricht besänftigt frustrierte Aktionäre der Deutschen Bank womöglich etwas. Die geringe Profitabilität des Geldinstituts bekommt nun auch das Top-Management zu spüren. Nachdem die Vergütung des Vorstands 2013 noch um fast 50 Prozent gestiegen war, mussten sich die Vorstände im Geschäftsjahr 2014 mit zehn Prozent weniger zufriedengeben. Die Einkünfte der beiden Spitzenverdiener, der Co-Vorstandsvorsitzenden Jürgen Fitschen und Anshu Jain, verringerten sich nach Angaben der Bank sogar von 7,48 Millionen auf jeweils 6,66 Millionen Euro.

Damit rangieren Fitschen und Jain im internationalen Vergleich auf den hinteren Plätzen. Die Chefs von Goldman Sachs und JP Morgan, Lloyd Blankfein und Jamie Dimon, verdienten zum Beispiel rund dreimal so viel. Selbst die Leiter der Schweizer Großbanken UBS und Credit Suisse oder der britischen Barclays kassierten mehr als die Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Deutsche Bank - Jain und Fitschen verdienen weniger
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%