Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Deutsche Bank Schweiß, Tränen und kein Bonus

Der Vorstand der Deutschen Bank streicht sich und den Mitarbeitern die Boni zusammen. Aber das wird nicht reichen. Vorstandschef John Cryan bereitet das größte heimische Geldhaus auf weitere Opfer vor.
18.01.2017 - 18:55 Uhr
„Wir sind noch lange nicht am Ziel.“ Quelle: dpa
Deutsche-Bank-Primus Cryan

„Wir sind noch lange nicht am Ziel.“

(Foto: dpa)

Frankfurt Es war binnen wenigen Stunden ein doppelter Schlag für die leidgeprüften Mitarbeiter der Deutschen Bank. Zunächst konfrontierte US-Justizministerin Loretta Lynch das Geldhaus wieder einmal schonungslos mit den Sünden der Vergangenheit. In den Dokumenten zum rund sieben Milliarden Dollar umfassenden Vergleich mit der US-Justiz wegen unsauberer Immobiliengeschäfte muss sich die Bank den Vorwurf gefallen lassen, dass sie nicht nur Investoren getäuscht, sondern damit auch sehenden Auges zur globalen Finanzkrise beigetragen hat. Keine 24 Stunden später erfuhren die Banker, dass viele Deutsche-Bank-Angestellte ein persönliches Opfer zur Begleichung der Milliardenstrafe bringen müssen. Denn Vorstandschef John Cryan will die Boni für das vergangene Jahr um etwa die Hälfte zusammenstreichen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Deutsche Bank - Schweiß, Tränen und kein Bonus
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%