Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

EU-Auflagen HSH Nordbank verkleinert Aufsichtsrat

Die HSH Nordbank ist gezwungen, ihren Aufsichtsrat zu verkleinern. Das beinhalten Auflagen der EU. Damit wird die Zahl der Kontrolleure an die künftige Größe der Bank angepasst. Dafür gibt es mehr Frauen im Aufsichtsrat.
23.05.2014 - 12:15 Uhr Kommentieren
Eingang der HSH Nordbank in Kiel: Die Landesbank verkleinert die Zahl ihrer Aufseher. Quelle: dpa

Eingang der HSH Nordbank in Kiel: Die Landesbank verkleinert die Zahl ihrer Aufseher.

(Foto: dpa)

Hamburg Die HSH Nordbank hat ihren Aufsichtsrat von 20 auf 16 Mitglieder verkleinert. Damit werde die Zahl der Kontrolleure an die künftige Größe der Bank angepasst, teilte das Institut am Freitag in Hamburg mit. Die Bank muss sich wegen Auflagen der EU verkleinern.

Die Zahl der weiblichen Aufsichtsratsmitglieder habe sich von fünf auf sechs erhöht, so dass der Anteil von 25 auf 37,5 Prozent gestiegen sei. Das liege über dem vom Aufsichtsrat selbst angestrebten Ziel von 30 Prozent. Zwei der Frauen sitzen auf der Bank der Anteilseigner, vier bei den Arbeitnehmervertretern. Vorsitzender des Aufsichtsrats bleibt Thomas Mirow, der das Gremium seit Februar 2013 führt.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "EU-Auflagen: HSH Nordbank verkleinert Aufsichtsrat"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%