Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

EZB-Umfrage Firmen kommen leichter an Kredite

Der Kreditvergabebericht der EZB zeigt: Die Banken vergeben wieder mehr Kredite an den Unternehmenssektor. Das gibt den Notenbankern eine wichtige Orientierung.
09.04.2019 - 12:28 Uhr Kommentieren
Banken werden ihre Kredit-Standards für Firmen im zweiten Quartal lockern. Quelle: AP
EZB-Umfrage

Banken werden ihre Kredit-Standards für Firmen im zweiten Quartal lockern.

(Foto: AP)

Frankfurt Unternehmen in der Euro-Zone dürften wohl wieder etwas einfacher an Bankkredite kommen. Die Geldhäuser rechnen für das zweite Quartal mit einer Lockerung ihrer Richtlinien für die Vergabe von Firmendarlehen, wie eine am Dienstag veröffentlichte Umfrage der Europäischen Zentralbank (EZB) unter Kreditinstituten ergab.

Im ersten Quartal 2019 seien die Vergabestandards weitgehend unverändert geblieben. Dagegen verschärften Banken ihre Richtlinien für private Immobiliendarlehen zum Jahresstart und erwarten dies auch für den Zeitraum April bis Juni. An der vierteljährlichen Erhebung nahmen 144 Banken teil. Die Ergebnisse liefern den Währungshütern wichtige Anhaltspunkte dafür, wie sich die Finanzierungsbedingungen im Euro-Raum entwickeln.

Erst im März hatten sie entschieden, angesichts des langsameren Wachstums den Geldhäusern mit neuen Langfristdarlehen unter die Arme zu greifen, um die Kreditvergabe anzukurbeln. Damit will sie verhindern, dass die Banken im Zuge der Konjunkturabschwächung weniger Darlehen an die Wirtschaft ausreichen.

In Deutschland haben die Finanzinstitute laut Bundesbank im ersten Quartal erstmals sei 2015 ihre Richtlinien für die Vergabe von Firmenkrediten verschärft - wenn auch nur gering. Auch ihre Richtlinien für private Immobilienkredite wurden etwas strenger gefasst. Dahinter stehe unter anderem eine schlechtere Einschätzung der Wirtschaftslage und der Aussichten.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Insgesamt blieb in der Euro-Zone die Nachfrage nach Firmendarlehen im ersten Quartal stabil. In Spanien und in Italien sank sie, während in Deutschland Unternehmen verstärkt nach Krediten fragten. Immobilien- sowie Konsumentendarlehen waren etwas mehr gesucht. Für die Monate April bis Juni rechnen die Banken laut der Umfrage mit einer steigenden Nachfrage nach allen drei Kreditarten.

    • rtr
    Startseite
    Mehr zu: EZB-Umfrage - Firmen kommen leichter an Kredite
    0 Kommentare zu "EZB-Umfrage: Firmen kommen leichter an Kredite"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%