Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Geldinstitute Commerzbank verkauft Depotbank an BNP Paribas

Die Verschlankungskur geht weiter: Die Commerzbank tritt ihre Depotbank-Sparte an das französische Geldhaus PNB Paribas ab. Für wie viel Geld der Wechsel vonstatten geht, ist nicht bekannt.
25.07.2013 - 15:15 Uhr Kommentieren
Commerzbank-Logo an der Zentrale in Frankfurt: Die Depotbank-Sparte wechselt den Besitzer. Quelle: dpa

Commerzbank-Logo an der Zentrale in Frankfurt: Die Depotbank-Sparte wechselt den Besitzer.

(Foto: dpa)

Frankfurt Bei der Commerzbank geht der Ausverkauf weiter: Das Geldhaus veräußert seine Depotbank an die französische BNP Paribas, wie es am Donnerstag mitteilte. Der Kaufpreis wurde nicht genannt. Die 80 Mitarbeiter der Sparte können mit zur BNP hinüberwechseln. „Für die Commerzbank ist der Verkauf eine Folge der kontinuierlichen Überprüfung der strategischen Ausrichtung der Bank“, erklärte Vorstand Frank Annuscheit. „Depotbankleistungen für Fondsgesellschaften gehören nicht mehr zum Kerngeschäft der Bank.“

Bereits im Juni war aus Finanzkreisen verlautet, dass Commerzbank und BNP Paribas kurz vor einer Einigung stehen. Damals hieß es, der Verkauf der Depotbank könne der Commerzbank bis zu 200 Millionen Euro einbringen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Geldinstitute: Commerzbank verkauft Depotbank an BNP Paribas"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%