Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Quartalszahlen Société Générale wächst dank florierendem Handelsgeschäft

Der Kreditgeber schreibt im dritten Quartal schwarze Zahlen. Zwar gingen die Gesamterträge zurück, in den Sparten Aktien- und Anleihehandel legte die Bank aber zu.
05.11.2020 - 09:14 Uhr Kommentieren
Die Zuwächse der Bank fielen deutlich geringer aus als bei Konkurrenten in anderen Ländern Europas und in den USA. Quelle: Reuters
Société Générale

Die Zuwächse der Bank fielen deutlich geringer aus als bei Konkurrenten in anderen Ländern Europas und in den USA.

(Foto: Reuters)

Paris Frankreichs drittgrößte Bank ist dank Zuwächsen im Handelsgeschäft im dritten Quartal in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Unter dem Strich verdiente das Institut mit 862 Millionen Euro knapp ein Prozent mehr als vor Jahresfrist, wie Société Générale mitteilte.

Zwar gingen die Gesamterträge um 2,9 Prozent zurück auf 5,8 Milliarden Euro. In den Sparten Aktien- und Anleihehandel legte die Bank aber zu. Jedoch fielen die Zuwächse mit 5,1 beziehungsweise 9,4 Prozent deutlich geringer aus als bei Konkurrenten in anderen Ländern Europas und in den USA.

Mehr: Société Générale sucht wohl Käufer für milliardenschwere Fondstochter.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Quartalszahlen: Société Générale wächst dank florierendem Handelsgeschäft"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%