Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Softbank-Portfolio Wirecard-Deal mit asiatischer Super-App Grab steht offenbar auf der Kippe

Die Vereinbarung mit dem wichtigen Start-up gerät angesichts des Bilanzskandals ins Stocken. Die Behörden in Singapur lassen Wirecard nur noch unter Auflagen weitermachen.
23.06.2020 - 13:08 Uhr
Wirecard & Grab: Deal mit Softbanks Super-App wegen Bilanzskandal auf der Kippe Quelle: Reuters
Feier des Fünf-Jahres-Jubiläums von Grab 2017

Eine Hoffnung verblasst: Grab geht auf Distanz zu Wirecard.

(Foto: Reuters)

Bangkok Die Partnerschaft mit Südostasiens wertvollstem Start-up Grab war eine der wenigen Erfolgsmeldungen, die Wirecard in diesem Jahr zu verkünden hatte. Angesichts des Finanzskandals um den Konzern geht Grab, das seinen Hauptsitz in Singapur hat und zum Portfolio des Technologieinvestors Softbank gehört, nun aber auf Distanz zu dem Zahlungsdienstleister.

Die geplante Partnerschaft mit dem kriselnden deutschen Konzern liegt derzeit offenbar auf Eis. Auch mehr als ein Vierteljahr nach der Bekanntgabe des Deals hat Grab – die führende Taxi-App in der Region, die auch Lieferservices und Finanzdienste anbietet – noch nicht einmal damit begonnen, die Wirecard-Systeme zu integrieren, wie das Unternehmen mitteilt.

Darauf, dass es überhaupt noch zu der Kooperation kommen wird, will sich das Start-up, das zuletzt mit 14 Milliarden Dollar bewertet wurde, nun nicht mehr festlegen. „Wir befinden uns mit dem Wirecard-Team in Kontakt, um die Situation zu bewerten“, sagt eine Sprecherin dem Handelsblatt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Softbank-Portfolio - Wirecard-Deal mit asiatischer Super-App Grab steht offenbar auf der Kippe
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%