Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Spanische Großbank Santander streicht jeden achten Arbeitsplatz in Spanien

Über 3.000 Mitarbeiter müssen gehen, über 1.000 Filialen werden geschlossen: Die spanische Großbank Santander hat harte Sparmaßnahmen beschlossen.
16.12.2020 - 10:09 Uhr Kommentieren
Auf die Einschnitte hat die Bank sich mit den Gewerkschaften geeinigt. Quelle: imago images/Waldmüller
Santander Bank

Auf die Einschnitte hat die Bank sich mit den Gewerkschaften geeinigt.

(Foto: imago images/Waldmüller)

Madrid Die spanische Großbank hat sich mit den Gewerkschaften auf tiefe Einschnitte geeinigt. In Spanien verlieren 3572 Mitarbeiter ihren Job und 1033 Filialen werden geschlossen, wie Santander mitteilte. In ihrem Heimatmarkt baut die Bank damit rund zwölf Prozent der Stellen ab und macht fast ein Drittel der Zweigstellen dicht.

Weitere 1500 Mitarbeiter müssen ihren Arbeitsplatz innerhalb der Bank wechseln. Mit ihrem verschärften Sparkurs reagiert Santander auf die Belastungen durch die Corona-Krise und die Dauer-Niedrigzinsen.

Mehr: Der verschmähte Zahlungsverkehr wird für Banken wieder interessant

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Spanische Großbank: Santander streicht jeden achten Arbeitsplatz in Spanien"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%