Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

US-Bank Citigroup erhöht Investitionen für besseres Risikomanagement

Nach einer Fehlüberweisung in Höhe von 900 Milliarden Dollar zieht Citigroup Konsequenzen. Mehr als eine Milliarde Dollar will die Bank in die Risikokontrolle investieren.
14.09.2020 - 22:32 Uhr Kommentieren
Für das dritte Quartal rechnet die US-Bank mit niedrigeren Einnahmen. Quelle: dpa
Citigroup

Für das dritte Quartal rechnet die US-Bank mit niedrigeren Einnahmen.

(Foto: dpa)

New York Die US-Bank Citigroup erhöht nach einem Betriebsfehler ihre Investitionen zur Risikokontrolle. Citigroup-Finanzchef Mark Mason sagte bei einer Investorenkonferenz, dass das Geldhaus in diesem Jahr zusätzlich eine Milliarde Dollar in die Infrastruktur sowie ein besseres Risikomanagement und -überwachung stecken wolle. Bei der Bank sei zuvor ein Betriebsfehler in Höhe von 900 Millionen Dollar aufgetreten.

Für das dritte Quartal rechnet Citigroup mit niedrigeren Einnahmen. Grund seien geringere Zinsen sowie eine Verlangsamung beim Investmentbanking und bei der Verbraucheraktivität. Das Handelsgeschäft laufe dagegen rund und lege zu.

Mehr: Citigroup: Jane Fraser leitet als erste Frau eine Wall-Street-Bank

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "US-Bank: Citigroup erhöht Investitionen für besseres Risikomanagement"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%