Bankenbranche Investmentbanking der Deutschen Bank schwächelt dauerhaft

Im Investmentbanking hat das größte deutsche Geldhaus noch nicht zu alter Stärke zurückgefunden. Nun soll Expertise von außen helfen.
Deutsche Bank: Investmentbanking schwächelt dauerhaft Quelle: Bloomberg
Logo der Deutschen Bank

Die Bank muss in der Investmentbanking-Sparte etwas ändern.

(Foto: Bloomberg)

FrankfurtEinst war das Investmentbanking die große Stärke der Deutschen Bank. Mittlerweile aber ist die Sparte die Achillesferse des größten deutschen Kreditinstituts. Von den Rückschlägen, welche die Deutsche Bank im Herbst 2016 erlitt, hat sich das Geldhaus im Handelsgeschäft bis heute nicht erholt. Damals drohte der Bank in den USA eine gefährlich hohe Geldstrafe. Das schadete dem Geschäft.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Bankenbranche - Investmentbanking der Deutschen Bank schwächelt dauerhaft

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%