Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Mit teilweise absurden Preismodellen erhöhen Geldhäuser die Gebühren für Barabhebungen per EC-Karte. Experten warnen: So verlieren Banken ihre jungen Kunden.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • „Es ist gut dass die Menschen des Landes unser Banken- und Geldsystem nicht verstehen, denn sonst, so glaube ich, hätten wir noch vor morgen früh eine Revolution. “ Henry Ford

  • Und wenn das Bargeld abgeschafft ist, dann können die Banken fürs Konto die unverschämtesten Preismodelle kreieren und die EZB bzw. EU das Geld direkt auf dem Konto entwerten, denn es gibt kein entrinnen mehr.
    Wobei man beim jetzigen Banken bashing, leider auch im HB nicht deutlich offenlegt, dass die Schuld einzig und allein bei der der EU und der EZB liegt. Es wurde ein schlechtes Geld, der Euro, von der Obrigkeit geschaffen und mit Lügen der Bevölkerung schmackhaft gemacht. Jetzt kommt die erste Rechnung, weitere werden folgen und zahlen dürfen es die kleinen Leuten.
    Was Friedrich August von Hayek bereits postuliert hat: Regierungen haben uns niemals gutes Geld gegeben, ja die Begründung für das Geldausgabemonopol der Regierungen war noch nicht einmal die, sie würden uns gutes Geld geben, sondern immer nur die, sie bräuchten es zu Finanzierungszwecken.
    Deshalb auch seine Forderung, den Regierungen das Geld wegzunehmen und zu privatisieren. Dieses FIAT Papiergeld mutiert in seinem Wert zu Klopapier und es wird keine 10 Jahre mehr dauern bis dies eintrifft.

Mehr zu: Bankgebühren - Immer mehr Banken verlangen Geld für Barabhebungen