BayernLB-Aufsichtsratschef Gerd Häusler „Es hapert bei der Umsetzung“

Nehmen die Banken den Kulturwandel ernst? Im Interview spricht BayernLB-Aufsichtsratschef Gerd Häusler über weiche Faktoren bei der Krisenvorbeugung, Interviews mit Spitzenbankern und Kontrolle von oben.
„Es liegt im Interesse der Banken, einen Wertekanon entschlossen durch- und umzusetzen.“ Quelle: dpa
Bankenkenner Gerd Häusler

„Es liegt im Interesse der Banken, einen Wertekanon entschlossen durch- und umzusetzen.“

(Foto: dpa)

FrankfurtFünf Jahre lang wachte Gerd Häusler für den Internationalen Währungsfonds über die Stabilität der Kapitalmärkte. Für die Gruppe der G30 arbeitete der Aufsichtsratschef der BayernLB am Report über den Kulturwandel mit.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: BayernLB-Aufsichtsratschef Gerd Häusler - „Es hapert bei der Umsetzung“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%