Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Commerzbank Blessings Wende zum Besseren

Gute Nachrichten bei der Commerzbank: Die Gewinne im zweiten Quartal sind gestiegen, die Aktie zieht an und Anteilseignern winkt die erste Dividende seit Jahren. Die Trendwende kommt für Bankchef Blessing gerade recht.

Commerzbank-Chef Blessing darf bleiben

Frankfurt Die Commerzbank-Aktie gehörte in den vergangenen Jahren eher selten zu den Zugpferden im Deutschen Aktienindex Dax. Doch am Montag legte der Kurs des Dividendentitels deutlich zu. Mit einem Plus von über zwei Prozent zählte das Papier zu den größten Gewinnern des deutschen Leitindexes.

Die Anleger honorierten damit die Halbjahresergebnisse, die Deutschlands zweitgrößtes Kreditinstitut am Vormittag vorgelegt hatte. Der Reingewinn für Commerzbank-Aktionäre hat sich im Vergleich zum Vorjahr auf 646 Millionen Euro immerhin mehr als verdoppelt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Finance Briefing

Mehr zu: Commerzbank - Blessings Wende zum Besseren

Serviceangebote