Commerzbank-Tochter Comdirect gibt restliche Filialen auf

Die Direktbank Comdirect kehrt zu ihren Wurzeln zurück: Die Commerzbank-Tochter gibt ihre restlichen Filialen auf – bis Mitte nächsten Jahres.
Kommentieren
Comdirect kehrt zu den Wurzeln zurück. Quelle: ap

Comdirect kehrt zu den Wurzeln zurück.

(Foto: ap)

HB QUICKBORN. Die in den vergangenen sechs Jahren aufgebauten Filialen hätten nur einen geringen Ergebnisbeitrag geleistet, begründete ein Sprecher die Entscheidung. Der Rückzug aus der Fläche hatte sich abgezeichnet, das Netz war fast halbiert worden. Comdirect wolle sich auf "direktbankfähige Beratung" konzentrieren, sagte Vorstandschef Michael Mandel.

Die Schließung werde rund fünf Millionen Euro kosten, die in diesem Jahr verbucht würden, teilte die Bank mit. Dennoch hob Mandel die Gewinnprognose an: Das Ergebnis vor Steuern soll 2009 bei 75 (Vorjahr: 78) Millionen Euro liegen. "Das operative Geschäft ist gut verlaufen; unsere Erwartungen an das vierte Quartal wurden übertroffen", sagte Mandel. Bisher hatte er 70 Millionen Euro in Aussicht gestellt. Nach neun Monaten hatte die Bank aber bereits 66,4 Millionen in der Tasche.

An der Börse grenzte die Comdirect-Aktie ihre Kursgewinne ein und notierte mit 6,18 Euro nur noch ein halbes Prozent im Plus. Mit der Abkehr vom Filialgeschäft folgt Comdirect einem Branchentrend: Der Konkurrent Cortal Consors hatte Pläne für den Aufbau von Geschäftsstellen vor kurzem wieder eingestampft und sich von 150 mobilen Beratern getrennt. Dafür führt Comdirect eine telefonische Anlagenberatung gegen festes Honorar ein und will auch Baufinanzierungen verkaufen. Die DAB Bank hält dagegen an ihren 100 mobilen Beratern fest.

Startseite

0 Kommentare zu "Commerzbank-Tochter: Comdirect gibt restliche Filialen auf"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%