Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Deutsche Bank

Der Abgang der Personalchefin hat wohl nichts mit dem Konzernumbau der Bank zu tun, in dessen Zuge weltweit 18.000 Stellen wegfallen sollen.

(Foto: AFP)

Deutsche Bank Personalchefin von Deutscher Bank steht offenbar vor dem Absprung

Managerin Pippa Lambert wird die Deutsche Bank laut Medienbericht verlassen. Ein Nachfolger soll noch nicht feststehen.
Kommentieren

Frankfurt Die Deutsche Bank sucht einem Insider zufolge einen neuen Personalchef. Die bisher für den Bereich zuständige Managerin Pippa Lambert werde die Bank demnächst verlassen. Das berichten „Wirtschaftswoche“ und die Nachrichtenagentur Reuters unter Bezug auf Personen, die mit der Angelegenheit vertraut sein sollen.

Die Britin war seit 2013 Personalchefin bei Deutschlands größtem Geldhaus und hat von London und Frankfurt aus gearbeitet. Ihr Abgang soll nichts mit dem Konzernumbau der Bank zu tun haben, im Zuge dessen weltweit 18.000 Stellen wegfallen sollen. Ein Nachfolger stehe noch nicht fest.

Wie die „Wirtschaftswoche“ berichtet, werde nun überlegt, den Posten des Personalchefs wegen der stärkeren Konzentration auf den Heimatmarkt künftig in Deutschland anzusiedeln. Die Deutsche Bank lehnte einen Kommentar ab.

Mehr: Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner hat mit der Suche nach einem Nachfolger begonnen. Die könnte sich hinziehen – aus mehreren Gründen.

Finance Briefing
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Deutsche Bank: Personalchefin von Deutscher Bank steht offenbar vor dem Absprung"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote