Die Kleinen im Investmentbanking Der Charme der Boutique

Kleinere Beratungsfirmen jagen den großen Investmentbanken zunehmend Marktanteile ab. Viele Unternehmen engagieren heute ungern ein und dieselbe Bank für Beratung und Finanzierung.
Investmentboutiquen erleben in London gerade einen Aufwärtstrend. Quelle: Bloomberg
Finanzmetropole London

Investmentboutiquen erleben in London gerade einen Aufwärtstrend.

Quelle: Bloomberg

London, New YorkFür einen Investmentbanker gibt es eigentlich nichts Besseres als eine Top-Position bei der wohl angesehensten Adresse der Branche: bei Goldman Sachs. Yoel Zaoui war dort als Co-Chef für das weltweite Geschäft mit Fusionen und Übernahmen zuständig. Vor eineinhalb Jahren hat er den Job aufgegeben und sich selbstständig gemacht. Nicht einmal ein Dutzend Mitarbeiter hat seine neue Firma. Zaoui führt sie mit seinem Bruder, der zuvor bei Morgan Stanley Karriere gemacht hat.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Die Kleinen im Investmentbanking - Der Charme der Boutique

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%