Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

EZB Banken sollen leichter Kredite vergeben

Die Europäische Zentralbank will Banken mehr Spielraum für Kreditvergabe geben. Künftig könnten die Institute auch gebündelte Kreditpakete hinterlegen. Zuletzt war die Kreditvergabe im Euro-Raum leicht angezogen.
Kommentieren
Die EZB will die Kreditvergabe in Europa ankurbeln. Quelle: dpa
EZB

Die EZB will die Kreditvergabe in Europa ankurbeln.

(Foto: dpa)

Die Europäische Zentralbank (EZB) will die Kreditvergabe im Euro-Raum weiter ankurbeln. Die EZB gab den Banken am Montag mehr Spielraum bei Sicherheiten für frisches Zentralbankgeld. Künftig könnten die Institute auch gebündelte Kreditpakete hinterlegen, teilte die EZB am Montag mit. Zuletzt war die Kreditvergabe im Euro-Raum zwar wieder etwas angezogen. Für eine starke Verbesserung reichte es bislang aber noch nicht.

Die neuen Leitlinien betreffen zunächst nur Kredite innerhalb eines Landes der Euro-Zone und gelten nicht grenzüberschreitend. Die nationalen Zentralbanken in der Euro-Zone sollen der EZB-Richtlinie zufolge die neuen Regeln ab dem 2. November umsetzen.

Finance Briefing
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "EZB: Banken sollen leichter Kredite vergeben"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote