Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Finanzbranche Boni für Wall-Street-Banker erreichen höchsten Stand seit elf Jahren

Die Finanzkrise ist an der Wall Street längst vergessen, die Banker verdienen wieder prächtig. Die hohen Boni sorgen jedoch auch für Kritik.
Die Bonuszahlungen der Wall Street fallen wieder üppiger aus. Quelle: E+/Getty Images
Blick auf Manhattan

Die Bonuszahlungen der Wall Street fallen wieder üppiger aus.

(Foto: E+/Getty Images)

New YorkDas vergangene Jahr war ein gutes für die Wall Street. Das Geschäft mit Fusionen und Übernahmen brummte, die Anleiheemissionen lagen auf Rekordniveau. Die amerikanischen Großbanken meldeten Milliardengewinne, wenn man den Einmaleffekt der US-Steuerreform außen vor lässt. Das schlägt sich auch auf die Bonuszahlungen für das vergangene Jahr nieder.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Finanzbranche - Boni für Wall-Street-Banker erreichen höchsten Stand seit elf Jahren