Flucht aus Aleppo Der Anzug des syrischen Bankers

Mohammed Safwat Raslan leitete eine Bankfiliale im syrischen Aleppo. Sein Anzug machte ihn zum Entführungsziel. Nach seiner Flucht kämpft er um eine zweite Chance in Deutschland. Und kann erste Erfolge verbuchen.
Aus Syrien floh der 35-Jährige nach Deutschland – und arbeitet an einem Neustart seiner Karriere im Bankwesen. Quelle: Dirk Hoppe für Handelsblatt
Mohammed Safwat Raslan

Aus Syrien floh der 35-Jährige nach Deutschland – und arbeitet an einem Neustart seiner Karriere im Bankwesen.

(Foto: Dirk Hoppe für Handelsblatt)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Flucht aus Aleppo - Der Anzug des syrischen Bankers

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%