Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Vier Prozent Rendite hält die Deutsche Bank derzeit nicht für realistisch. Sie kassiert ihr eigenes Ziel. Grund: Der Umbau des Geldhauses kostet.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen und pflanzt sich von Ast zu Ast fort.
    Bloß gut, dass ich ein unsterblicher Optimist bin.

  • Die Deutsche Bank soll endlich die Gehälter und Boni ihrer Angestellten relevant kürzen, dann brauchen sie keine Bad Bank.

Serviceangebote