Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Geldinstitute Ex-HSH-Nordbank-Chef wird Boss der Bawag-Tochter Südwestbank

Der ehemalige Chef der HSH-Nordbank Constantin von Oesterreich wird den Chefposten bei der Südwestbank antreten. Sein Vorgänger geht in den Ruhestand.
Kommentieren
Am 2. September wird er den CEO-Posten antreten. Quelle: dpa
Constantin von Oesterreich

Am 2. September wird er den CEO-Posten antreten.

(Foto: dpa)

Hamburg Der Ex-Chef der früheren HSH Nordbank AG, Constantin von Oesterreich, soll künftig die Südwestbank leiten. Er wird seinen neuen Posten als CEO zum 2. September antreten und sich auf die Bereiche Asset Management, Firmenkunden, Personal, Private Banking und Treasury konzentrieren, wie das Unternehmen diesen Mittwoch mitteilte. Vorgänger Wolfgang Kuhn, der die Südwestbank seit Juni 2008 geleitet hatte, wird in den Ruhestand treten.

Von Oesterreich war zwischen 2012 und 2016 CEO der damaligen HSH Nordbank. Diese wurde vergangenes Jahr von Cerberus Capital Management LP, J.C. Flowers & Co. LLC, GoldenTree Asset Management LP, Centaurus Capital LP sowie Bawag P.S.K übernommen. Der Bawag gehört auch die Südwestbank.

Des Weiteren wurde Jochen Sautter mit Wirkung zum 2. September zum neuen Vorstandsmitglied der Südwestbank bestellt. Er soll sich in seiner Funktion unter anderem um Retail-Kunden und die Geschäfte mit kleineren und mittelgroßen Unternehmen kümmern.

Mehr: Die Oldenburgischen Landesbank hat einen Nachfolger für den scheidenden CEO Axel Bartsch gefunden. Der neue CEO wird ein ehemalige Postbank-Chef.

  • Bloomberg
Startseite

0 Kommentare zu "Geldinstitute: Ex-HSH-Nordbank-Chef wird Boss der Bawag-Tochter Südwestbank"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote