Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Heta-Chef Sebastian Prinz von Schoenaich-Carolath Der frohe Resteverwerter

Der deutsche Finanzmanager hat die Bad Bank der österreichischen Skandalbank Hypo Alpe Adria überraschend schnell abgewickelt. Sebastian Prinz von Schoenaich-Carolath ist glücklich – und hat andere glücklich gemacht.
Der Chef der Bank geht zufrieden. Quelle: picture alliance / GEORGES SCHNE
Heta-Vorstandschef Sebastian von Schoenaich-Carolath

Der Chef der Bank geht zufrieden.

(Foto: picture alliance / GEORGES SCHNE)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Heta-Chef Sebastian Prinz von Schoenaich-Carolath - Der frohe Resteverwerter

Serviceangebote