Medienbericht Credit Agricole will 1000 Stellen abbauen

Medienberichten zufolge will die französische Großbank Credit Agricole rund 1000 Stellen streichen. Noch sei aber keine endgültige Entscheidung gefallen.
Kommentieren
Ein Kunde vor einer Filiale der Credit Agricole. Quelle: dapd

Ein Kunde vor einer Filiale der Credit Agricole.

(Foto: dapd)

ParisDie französische Großbank Credit Agricole will einem Zeitungsbericht zufolge schon bald Stellenstreichungen verkünden. Mitte November werde die drittgrößte börsennotierte Bank Frankreichs den Abbau von Arbeitsplätzen publik machen, schrieb die Zeitung „La Tribune“ am Montag.

Die Arbeitnehmer hätten gehört, es gehe um rund 1000 Stellen, zitierte das Blatt Gewerkschaftskreise. Es sei aber noch nichts endgültig entschieden. Ein Firmensprecher war zunächst nicht zu erreichen.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Medienbericht: Credit Agricole will 1000 Stellen abbauen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%