Monte dei Paschi Kapitalerhöhung für Krisenbank wohl geglückt

Einem Insider zufolge ist eine drei Milliarden Euro schwere Kapitalerhöhung der Banca Monte dei Paschi zu fast 100 Prozent gezeichnet worden. Die italienische Großbank war beim EZB-Stresstest krachend durchgefallen.
Kommentieren
Die Kapitalerhöhung der kriselnden italienischen Großbank Monte dei Paschi ist einem Insider zufolge fast zu 100 Prozent gezeichnet worden. Quelle: AFP
Älteste Bank der Welt in Nöten

Die Kapitalerhöhung der kriselnden italienischen Großbank Monte dei Paschi ist einem Insider zufolge fast zu 100 Prozent gezeichnet worden.

(Foto: AFP)

MailandDie drei Milliarden Euro schwere Kapitalerhöhung der italienischen Banca Monte dei Paschi di Siena ist einem Insider zufolge fast komplett gezeichnet worden. Die Quote betrage 99 Prozent, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person. Die endgültigen Daten zum Ende der Zeichnungsfrist am Freitag lagen demnach aber noch nicht vor.

Das klamme Geldhaus wollte sich nicht dazu äußern. Monte Paschi war beim Stresstest der EZB als schlechteste Großbank durchgefallen. Um die ermittelte Kapitallücke zu schließen, hat die älteste Bank der Welt neue Aktien ausgegeben.

Das sind Europas Sorgenkinder
huGO-BildID: 35591320 (FILES) Photo taken on January 25, 2013 shows a man walking past the headquarters of the Banca Monte dei Paschi di Siena (MPS),
1 von 13

Platz 1 - Banco Monte dei Paschi - Italien

Harte Kernkapitalquote nach Angaben der Bank: 10,2 Prozent

Harte Kernkapitalquote nach Prüfung der EZB: 7 Prozent

Harte Kernkapitalquote im Krisenszenario: -0,1 Prozent

Errechneter Kapitalbedarf laut Stresstest: 4,25 Milliarden Euro

Verbleibender Kapitalbedarf zum Stichtag: 2,11 Milliarden Euro

Bankenstresstest: Wackelkandidat Eurobank
2 von 13

Platz 2 - Eurobank - Griechenland

Harte Kernkapitalquote nach Angaben der Bank: 10,6 Prozent

Harte Kernkapitalquote nach Prüfung der EZB: 7,8 Prozent

Harte Kernkapitalquote im Krisenszenario: -6,4 Prozent

Errechneter Kapitalbedarf laut Stresstest: 4,63 Milliarden Euro

Verbleibender Kapitalbedarf zum Stichtag: 1,76 Milliarden Euro

huGO-BildID: 39959428 Street artists busk outside a branch of Portugal's bank Banco Comercial Portugues (BCP) in downtown Lisbon, Portugal, Sund
3 von 13

Platz 3 - Banco Comercial Portuguese - Portugal

Harte Kernkapitalquote nach Angaben der Bank: 12,2 Prozent

Harte Kernkapitalquote nach Prüfung der EZB: 10,3 Prozent

Harte Kernkapitalquote im Krisenszenario: 3,0 Prozent

Errechneter Kapitalbedarf laut Stresstest: 1,14 Milliarden Euro

Verbleibender Kapitalbedarf zum Stichtag: 1,15 Milliarden Euro

huGO-BildID: 39962993 Pedestrians walk past a sculpture outside a Greek National Bank branch in Pyrgos, Peloponnese, Greece, Sunday, Oct. 26, 2014. T
4 von 13

Platz 4 - National Bank of Greece - Griechenland

Harte Kernkapitalquote nach Angaben der Bank: 10,7 Prozent

Harte Kernkapitalquote nach Prüfung der EZB: 7,5 Prozent

Harte Kernkapitalquote im Krisenszenario: -0,4 Prozent

Errechneter Kapitalbedarf laut Stresstest: 3,43 Milliarden Euro

Verbleibender Kapitalbedarf zum Stichtag: 930 Millionen Euro

Österreichische Volksbank (ÖVAG)
5 von 13

Platz 5 - Österreichischer Volksbanken-Verbund - Österreich

Harte Kernkapitalquote nach Angaben der Bank: 11,5 Prozent

Harte Kernkapitalquote nach Prüfung der EZB: 10,3 Prozent

Harte Kernkapitalquote im Krisenszenario: 2,1 Prozent

Errechneter Kapitalbedarf laut Stresstest: 1,83 Milliarden Euro

Verbleibender Kapitalbedarf zum Stichtag: 860 Millionen Euro

European Central Bank, ECB, banking stress test results
6 von 13

Platz 6 - permanent TSB - Irland

Harte Kernkapitalquote nach Angaben der Bank: 13,1 Prozent

Harte Kernkapitalquote nach Prüfung der EZB: 12,8 Prozent

Harte Kernkapitalquote im Krisenszenario: 1,0 Prozent

Errechneter Kapitalbedarf laut Stresstest: 850 Millionen Euro

Verbleibender Kapitalbedarf zum Stichtag: 850 Millionen Euro

European Central Bank, ECB, banking stress test results
7 von 13

Platz 7 - Banca Carige - Italien

Harte Kernkapitalquote nach Angaben der Bank: 5,2 Prozent

Harte Kernkapitalquote nach Prüfung der EZB: 3,9 Prozent

Harte Kernkapitalquote im Krisenszenario: -2,4 Prozent

Errechneter Kapitalbedarf laut Stresstest: 1,83 Milliarden Euro

Verbleibender Kapitalbedarf zum Stichtag: 810 Millionen Euro

Das Institut hatte sich mit der Übernahme des Rivalen Antonveneta sowie riskanten Derivate-Deals verhoben und war wiederholt auf Staatshilfen angewiesen. Zudem macht Monte Paschi ein Berg fauler Kredite zu schaffen, der sich im Zuge der Wirtschaftskrise in Italien angehäuft hat.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Monte dei Paschi: Kapitalerhöhung für Krisenbank wohl geglückt"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%