Bewerten Sie uns Beantworten Sie drei Fragen und helfen Sie uns mit Ihrem Feedback handelsblatt.com zu verbessern. (Dauer ca. eine Minute)
Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Sanierung abgeschlossen Deutsche Real Estate sucht Partner

Die Deutsche Real Estate hat ihre Sanierung abgeschlossen und im ersten Halbjahr 2005 voraussichtlich wieder schwarze Zahlen geschrieben. Die zum Verkauf stehende Immobiliengesellschaft will zudem noch im Juli einen finanzstarken Mehrheitsaktionär finden.

HB FRANKFURT. Die Deutsche Real Estate könne nach Einschätzung eines Wirtschaftsprüfers ihr Geschäft fortführen, teilte das noch zur insolventen Immobiliengruppe Agiv Real Estate gehörende Unternehmen am Donnerstag mit. 2004 sei der Konzernverlust der Deutschen Real Estate auf 3,4 Mill. € reduziert worden, nach einem Minus von 76,8 Mill. € im Jahr zuvor. Für die ersten sechs Monate 2005 stellte das Hamburger Unternehmen ein „leicht positives Ergebnis“ in Aussicht.

Die Suche nach einem strategischen Partner laufe unterdessen erfolgsversprechend, teilte das Unternehmen mit. Noch diesen Monat solle der neue Investor gefunden werden. Dem Agiv-Insolvenzverwalter liegen nach Angaben aus Unternehmenskreisen unter anderem Offerten von der Bonner Immobilien-Holding IVG, Goldman Sachs/Whitehall, der Citigroup, der Rickmers-Reederei sowie einem britischem Fonds vor.

Die Agiv-Sanierung war im Mai gescheitert; nun steht die Gruppe vor der Zerschlagung. Im Zentrum des Interesses ist die nicht-insolvente Tochter Deutsche Real Estate, die über Gewerbeimmobilien im Wert von über 500 Mill. € verfügt.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%