Schweizer Vermögensverwalter Vontobel zufrieden mit Jahresstart

Der Wohlstand der Schweizer beschert dem Vermögensverwalter Vontobel ein gutes erstes Quartal 2018.
Kommentieren
Die Schweizer Vermögensverwaltung hat Grund zur Freude. Die privaten Kundenvermögen stiegen im März auf 190 Milliarden Franken. Quelle: dpa
Vontobel

Die Schweizer Vermögensverwaltung hat Grund zur Freude. Die privaten Kundenvermögen stiegen im März auf 190 Milliarden Franken.

(Foto: dpa)

ZürichDer Schweizer Vermögensverwalter Vontobel ist gut ins Jahr gestartet. „Wir haben ein starkes Quartalsergebnis erzielt“, sagte Vontobel-Chef Zeno Staub am Mittwoch anlässlich der Generalversammlung des Instituts. Dabei habe die Bank besser abgeschnitten als im ersten Quartal 2017. Die Kundenvermögen seien per Ende März auf einen Rekordwert von 189,4 Milliarden Franken gestiegen. Auch die ersten Tage des zweiten Quartals stimmten zuversichtlich. Damit bleibe die Bank auf Kurs, die Ziele für 2020 zu erreichen.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Schweizer Vermögensverwalter : Vontobel zufrieden mit Jahresstart"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%