Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Sewing übernimmt für Cryan Showdown bei der Deutschen Bank

Paul Achleitner präsentierte überraschend einen internen Nachfolger für John Cryan. Mit Christian Sewing rückt ein Privatkundenbanker an die Spitze.
Update: 09.04.2018 - 03:01 Uhr
Bei Deutschlands größtem Geldhaus kommt es zum Führungswechsel. Quelle: Reuters
Deutsche Bank in Frankfurt

Bei Deutschlands größtem Geldhaus kommt es zum Führungswechsel.

(Foto: Reuters)

FrankfurtAls John Cryan im Sommer 2015 die Führung der Deutschen Bank übernahm, prägte er den Spruch: „Die Deutsche Bank hat kein Strategieproblem, aber ein Umsetzungsproblem.“ Eine Aussage, die sich knapp drei Jahre später gegen ihren Erfinder wendet: Weil er die Strategie nicht entschlossen und schnell genug vorangetrieben hat, muss der Brite gehen.

Als Nachfolger schlug Chefkontrolleur Paul Achleitner dem Aufsichtsrat am Sonntagabend den Leiter des Privatkundengeschäfts, Christian Sewing, vor.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Sewing übernimmt für Cryan - Showdown bei der Deutschen Bank

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%