Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Silicon Valley Bank Wie die Hausbank des Silicon Valley Risikokredite verteilt – und trotzdem profitiert

Die SVB hat schon mehr als 30.000 Start-ups finanziert und lebt vom richtigen Riecher in einem Feld, das vielen anderen Banken zu riskant erscheint.
Die Bank hat bereits mehr als 30.000 Start-ups finanziert. Quelle: ddp images/Kris Tripplaar/
Silicon Valley Bank

Die Bank hat bereits mehr als 30.000 Start-ups finanziert.

(Foto: ddp images/Kris Tripplaar/)

FrankfurtFür junge Technologieunternehmen ist es schwer, mit Banken ins Geschäft zu kommen. Innovativen Wachstumsfirmen fehlt zu Beginn so ziemlich alles, was traditionelle Banken mögen: Profitabilität, ein positiver Cashflow, ein berechenbares Geschäftsmodell. Das macht sie für normale Finanzinstitute häufig zu einem roten Tuch.

Im berühmten kalifornischen Silicon Valley war das in den 1980er-Jahren nicht viel anders als heute in Berlin. Eine Gruppe von Wagniskapitalfinanzierern beschloss damals, eine Bank zu gründen, welche die Sorgen, Nöte und das Geschäftsmodell junger Tech-Firmen versteht. Sie gründete 1983 die Silicon Valley Bank.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Silicon Valley Bank - Wie die Hausbank des Silicon Valley Risikokredite verteilt – und trotzdem profitiert