Sparpläne bei Banken Jobabbau bleibt weiter ein Thema

Europäische und US-amerikanische Großbanken haben bereits Tausende Jobs gestrichen. Noch ist kein Ende des Trends in Sicht, denn immer mehr Aktionäre stellen ganze Geschäftsmodelle infrage. Der Druck wächst.
„In einer Welt, in der es schwieriger wird, Wachstum zu erzielen, wird der Kampf, Kosten zu senken, das zentrale Thema bleiben.“ Quelle: AFP
Barclays-Chef Antony Jenkins

„In einer Welt, in der es schwieriger wird, Wachstum zu erzielen, wird der Kampf, Kosten zu senken, das zentrale Thema bleiben.“

(Foto: AFP)

London, New YorkSeinen jüngsten Sparplan hat Antony Jenkins noch nicht ganz umgesetzt. Schon deutet der Barclays-Chef an, dass bald die nächste Runde kommen könnte: „In einer Welt, in der es schwieriger wird, Wachstum zu erzielen, wird der Kampf, Kosten zu senken, das zentrale Thema bleiben“, betonte er bei einer Rede Anfang des Jahres.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Sparpläne bei Banken - Jobabbau bleibt weiter ein Thema

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%