US-Spitzenbanker John Thain „Viele Banken sind immer noch zu groß“

Der Ex-Chef von Merrill Lynch und der NYSE fiel einst tief und versucht, sich in neuer Funktion beim Finanzkonzern CIT zu rehabilitieren. Er spricht über zu große Banken, mögliche Crash-Gefahren und den US-Wahlkampf.
Ehemaliger CEO von Merrill Lynch Quelle: Reuters
John Thain

Ehemaliger CEO von Merrill Lynch

(Foto: Reuters)
 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: US-Spitzenbanker John Thain - „Viele Banken sind immer noch zu groß“

Serviceangebote