Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Finma Zurich-Manager wird neuer Chef der Schweizer Finanzmarktaufsicht

Ab 1. November dieses Jahres wird der 56-jährige Versicherungsmanager Urban Angehrn die Schweizer Finanzmarktaufsicht Finma leiten. Er folgt auf Interimschef Jan Blöchliger.
13.07.2021 Update: 13.07.2021 - 14:40 Uhr Kommentieren
Neue Herausforderungen für den Versicherungsmanager. Quelle: Zurich Insurance Group Ltd
Urban Angehrn

Neue Herausforderungen für den Versicherungsmanager.

(Foto: Zurich Insurance Group Ltd)

Zürich Der Versicherungsmanager Urban Angehrn wird neuer Chef der Schweizer Finanzmarktaufsicht Finma. Angehrn werde seine neue Aufgabe am 1. November 2021 übernehmen, wie die Behörde am Dienstag mitteilte. Bis zu diesem Zeitpunkt bleibe Jan Blöchliger Interims-Chef.

Blöchligers Vorgänger Mark Branson startet am 1. August als Präsident der deutschen Finanzaufsicht BaFin. Der 56-jährige Angehrn ist zurzeit Mitglied der Konzernleitung und Chief Investment Officer der Zurich Insurance Group. Vor seinen 14 Jahren bei dem Versicherer war der Mathematiker mit einem Doktorabschluss der US-Eliteuniversität Harvard unter anderem bei den Großbanken Credit Suisse und JP Morgan tätig.

„Mit der Ernennung von Urban Angehrn konnte die Finma eine erfahrene Führungspersönlichkeit mit breiter nationaler wie internationaler Finanzmarkterfahrung in Versicherung, Banking und Asset Management gewinnen“, erklärte Präsidentin Marlene Amstad. Zudem sei er vertraut mit Zukunftsthemen wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit, die die Finanzbranche in Zukunft prägen würden.

Zurich-Chef Mario Greco lobte Angehrns umsichtiges Management der Kapitalanlagen in einem volatilen Niedrigzinsumfeld und die Schlüsselrolle, die er bei der Entwicklung des Versicherungskonzerns zu einem führenden verantwortungsbewussten Anleger eingenommen habe. Risiko-Chef Peter Giger übernehme mit sofortiger Wirkung zusätzlich zu seiner bisherigen Aufgabe das Amt des Anlagechefs, bis ein Nachfolger für Angehrn gefunden sei.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Mehr: Hackerangriff legt Versicherer lahm.

    • rtr
    Startseite
    Mehr zu: Finma - Zurich-Manager wird neuer Chef der Schweizer Finanzmarktaufsicht
    0 Kommentare zu "Finma: Zurich-Manager wird neuer Chef der Schweizer Finanzmarktaufsicht"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%