Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele „Bei Zahlungsdiensten wird der Wettbewerb behindert“

Carl-Ludwig Thiele scheidet als Bundesbank-Vorstand aus. Im Interview spricht er über Zahlungsdienste und die Liebe der Deutschen zum Bargeld.
„Ich bezahle kleinere Beträge bar, größere mit Karte.“ Quelle: picture alliance / Boris Roessle
Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele

„Ich bezahle kleinere Beträge bar, größere mit Karte.“

(Foto: picture alliance / Boris Roessle)

Am 30. April scheidet Carl-Ludwig Thiele nach achtjähriger Amtszeit aus dem Vorstand der Bundesbank aus. Offiziell verabschiedet wird er am Freitag – auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz wird unter den Gästen sein. Im Interview mit dem Handelsblatt zieht Thiele Bilanz und blickt in die Zukunft.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele - „Bei Zahlungsdiensten wird der Wettbewerb behindert“

Serviceangebote